Das Metalog-Konsortium

Das Projektkonsortium besteht aus zehn Partnern aus sechs europäischen Ländern (AT, DE, IT, FR, UK, HU) und verbindet die nötige Expertise zur Entwicklung eines Qualifikationsrahmens Logistik und der Etablierung eines Logistiknetzwerks.

 

Die größte Gruppe von Partnern besteht aus Stakeholdern wie Bildungsanbietern im Bereich der Logistik aber auch aus Forschungsinstituten, Sektororganisationen, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Die meisten Partner sind in EQF und ECVET-Forschung und Entwicklungsarbeit involviert, sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene.

 

Bitte nutzen Sie die Links auf der rechten Seite, um mehr über die Projektpartner zu erfahren.

This project has been funded with support from the European Commission.
This portal reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.